> SD-Karten-Datenwiederherstellung > SD-Karten-Datei nicht erkannt: Fix und SD-Karten-Datei jetzt wiederherstellen

SD-Karten-Datei nicht erkannt: Fix und SD-Karten-Datei jetzt wiederherstellen

Kann Ihre Speicherkarte oder SD-Karte Dateien auf Ihrem Telefon, Kamera oder Windows PC nicht anzeigen? Mach dir keine Sorgen. Dieser Tutorial-Artikel führt Sie dazu, die verlorene Datei einfach auf der SD-Karte anzuzeigen und die SD-Karte zu reparieren, um die Daten erneut zu speichern.

Haben Sie Probleme, Dateien oder gespeicherte Bilder auf der SD-Karte zu sehen? Können Sie verlorene Dateien wiederherstellen und Windows PC oder Kamera, Android SD-Karte reparieren?

Die folgenden zwei Schritte können Ihnen helfen, dieses Problem zu lösen und sofort alle Ihre SD-Kartendateien abzurufen:

Schritt 1. Recovery zeigt die Datei auf der SD-Karte auf dem PC nicht an

Methode 1. Wiederherstellung zeigt die Dateien auf der SD-Karte nicht ohne Software an

1. Öffnen Sie die SD-Karte im Windows Explorer, kopieren Sie die Adresse des SD-Kartenlaufwerks und fügen Sie sie in den Browser ein.

2. Drücken Sie die Eingabetaste und Sie sehen alle Dateien auf der SD-Karte, die im Browser angezeigt werden.

3. Erstellen Sie einen neuen Ordner und benennen Sie ihn Wiederherstellen auf Ihrem Computer-Desktop und ziehen Sie alle Dateien und Daten aus dem Browser in diesen Ordner.

4. Überprüfen und zeigen Sie alle wiederhergestellten Daten im Wiederherstellungsordner an, der nicht auf der SD-Karte angezeigt wird.

Methode 2. Verwenden Sie die Dateiwiederherstellungssoftware, um verlorene / nicht mehr auf der SD-Karte angezeigte Dateien wiederherzustellen

Wenn Methode 1 nicht für Sie geeignet ist, können Sie Methode 2 versuchen und die kostenlose Dateiwiederherstellungssoftware Data Recovery Wizard Free Edition verwenden, um alle verlorenen Dateien von der SD-Karte wiederherzustellen.

1. Schließen Sie die SD- oder Speicherkarte an den PC an und führen Sie Rcysoft Data Recovery Software - Data Recovery Wizard aus.

Wählen Sie die SD-Karte aus, für die Sie keine Dateien sehen können, und klicken Sie dann auf Scannen.

2. Rcysoft Data Recovery Wizard verwendet den Modus "Schnelle Suche" und "Deep Scan", um alle fehlenden und vorhandenen Dateien zu finden.

3. Vorschau und Wiederherstellung von Dateien von der ausgewählten Festplatte oder dem Speicherort.

Sie können eine Vorschau der gefundenen Daten anzeigen und die fehlenden Dateien auswählen. Klicken Sie dann auf "Wiederherstellen", um sie an einem anderen sicheren Ort auf Ihrem PC zu speichern.

Hinweis: Wenn die Datei auf der SD-Karte mehr als 2 GB umfasst, können Sie diese Software für die Pro-Version - Rcysoft Data Recovery Wizard Pro aktivieren und sofort unbegrenzte Dateien wiederherstellen.

Schritt 2. Beheben Sie Fehler und formatieren Sie die SD-Karte zur Wiederverwendung neu

1. Führen Sie die SFC-Prüfung durch und beheben Sie den Fehler auf der SD-Karte

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows-Symbol, wählen Sie Ausführen, geben Sie cmd ein und drücken Sie die Eingabetaste, um cmd.exe zu starten.

Denken Sie daran, sich mit einem Administratorkonto anzumelden und geben Sie Folgendes ein: sfc / scannow, und drücken Sie die Eingabetaste.

Beim Ausführen der SFC-Reparatur wird die SD-Karte nicht angezeigt.

2. Formatieren Sie die SD-Karte in NTFS, um die Daten erneut zu speichern

Lassen Sie Ihre SD-Karte an Ihren Computer angeschlossen und stellen Sie sicher, dass sie feststellbar ist.

Öffnen Sie Windows Explorer und suchen Sie die SD-Karte, die Sie formatieren möchten.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk oder Gerät und wählen Sie Format.

Setzen Sie das Dateisystem auf NTFS zurück und klicken Sie auf Start.

Nachdem der Formatierungsprozess abgeschlossen ist, klicken Sie auf OK.